/VW Amarok V6 TDI: Test Neuer V6-Amarok mit 204 PS

VW Amarok V6 TDI: Test Neuer V6-Amarok mit 204 PS

— 27.07.2017

Neuer V6-Amarok mit 204 PS

VW reicht eine günstigere Amarok-V6-Varianten nach. AUTO BILD ALLRAD jagte den manuell geschalteten Pick-up durchs Gelände.

Nicht jeder will gleich 50.000 Euro für einen Pickup ausgeben – und der V6-Amarok war bisher nur als Luxusgefährt mit 224 PS, Automatik, echtem Permanentallrad und Ledersitzen zu haben. Jetzt reicht VW günstigere Varianten nach. Erstmals gibt es ihn mit manueller Sechsgangschaltung und Zuschaltallrad, dafür aber mit Untersetzung.

Mit dem Zuschaltallrad geht auch schweres Gelände

Der bei Bedarf zuschaltbare Vorderradantrieb garantiert Vortrieb auch bei gröberen Einsätzen.

Wir haben den Doka in der mittleren Leistungsstufe mit 204 PS bereits gefahren – im feuchten Büdinger Forst in Hessen. Hier ist der Pickup in seinem Element. Vorderachse per Tastendruck zuschalten und los! Bestückt mit Pirelli Scorpion ATR in 245/65 R 17 und von der Schlupfregelung an kontraproduktiver Buddelei gehindert, arbeitet er sich verlässlich durch den schmierseifigen Matsch. Wer sich nicht auf Elektronik verlassen will, kann gegen 708 Euro Aufpreis eine Hinterachssperre ordern. Gebaut in Hannover, ab August 2017 beim Händler. Der von uns gefahrene Comfortline mit Schaltgetriebe, Stoffsitzen und Tempomat, aber ohne Navi, startet bei 38.830 Euro, 1820 Euro billiger als Automatik. Vorteil der einfachen Version: Die beim Automatik-Amarok oft kritisierte Zuladung von nur 627 kg steigt auf 806 kg. Weniger ist manchmal mehr.

Technische Daten VW Amarok V6 TDI
Motor V6, Turbodiesel, längs
Hubraum 2976 cm³
Leistung bei 1/min 150 kW (204 PS)/3000–4500
Drehmoment bei 1/min 500 Nm/1250–2750
Abgasnorm Euro 6
Radaufhängung vorn Einzelrad, Schraubenfedern
Radaufhängung hinten Starrachse, Blattfedern
Getriebe 6-Gang manuell mit Reduktion
Antrieb; Kraftverteilung v:h Allrad perman.; 0:100–50:50
Länge/Breite/Höhe 5254/1954/1834 mm
Radstand/Reifengröße 3097 mm/245/65 R 17
Wendekreis links/rechts 12,7/12,9 m
Leergewicht/Zuladung 2114/806 kg (Trendline)
Anhängelast gebr./ungebr. 3500/750 kg
Preis (Comfortline) 38.830 Euro