/VLN: 24-Stunden-Rennen früher Termin 2018 für Nordschleifen-Klassiker steht

VLN: 24-Stunden-Rennen früher Termin 2018 für Nordschleifen-Klassiker steht

— 09.08.2017

Termin 2018 für Nordschleifen-Klassiker steht

Das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring findet 2018 früher statt als in diesem Jahr. Der Termin wurde nun vom Veranstalter ADAC offiziell verkündet.

Es ist eines der größten Rennen des Jahres: Die 24 Stunden am Nürburgring. Zwei Mal rund um die Uhr geht es durch die “Grüne Hölle”, 24 Stunden lang auf der über 25 Kilometer langen Nordschleife. In den letzten Jahren wurde der Langstrecken-Klassiker immer am Fronleichnahms-Wochenende Ende Mai ausgetragen. Es kollidierte so stets mit der Formel 1 (Monaco) und der IndyCar (Indy 500).

Hagel und Schnee sind am Nürburgring Mitte Mai noch wahrscheinlicher…

2018 rückt der Termin vor: Dann findet die Hatz schon vom 10. bis 13. Mai statt, also am Christi-Himmelfahrts-Wochenende. Das Quali-Rennen zur Vorbereitung ist für den 14. und 15. April datiert.

Der Termin kollidiert allerdings wieder mit der Formel 1 (Spanien-GP). Dazu kommt: Mitte Mai ist das Wetter in der Eifel noch wechselhafter als Ende Mai. Sogar Schneefälle sind zu dieser Jahreszeit nicht ausgeschlossen…


Fotos:
Picture-alliance; 24h/Youtube