/Test: TomTom Go 5200 (Navigation)

Test: TomTom Go 5200 (Navigation)

Garmin DriveAssist 51 LMT-D EU

Wer auf lange Akkulaufzeiten nicht angewiesen ist, der kann mit dem ein wenig Geld sparen. Der 5 Zoll große Lotse erlaubt sich bei der Routenführung ebenfalls keine nennenswerten Fehler. Zwar fehlt hier ein eingebautes GSM-Modul, aktuelle Stau-Infos erhalten Sie aber genauso zuverlässig per TMC. Bei der Bedienbarkeit hat der DriveAssist sogar die Nase vorne: Dank individuell konfigurierbarem Startmenü und frei bestimmbarer Favoriten stehen alle wichtigen Funktionen direkt bereit. Auf eine Routenplanung per (Web-)App müssen Sie dafür verzichten.