/Studie: Menschen sehen in Künstlicher Intelligenz auch Chancen

Studie: Menschen sehen in Künstlicher Intelligenz auch Chancen

Studie: Menschen sehen in Künstlicher Intelligenz auch Chancen

Bereiche, in denen die Befragten dem Einsatz von KI zustimmen.

(Bild: bitkom.org)

Die Menschen in Deutschland sehen laut einer Umfrage Chancen für die KI in fast allen Lebensbereichen. Die größten Vorteile erwarten sie für einen reibungsloseren Straßenverkehr.

Ob Sprachassistenten, selbstfahrende Autos oder intelligente Roboter: Künstliche Intelligenz zählt zu den Schlüsseltechniken der kommenden Jahre. Einer aktuellen Studie zufolge halten sie 69 Prozent der Menschen in Deutschland für ein entscheidendes Kriterium für den Erfolg von Unternehmen in Deutschland.

Wie die repräsentative Studie des Bitkom ergab, sehen die Menschen in Deutschland Chancen in fast allen Lebensbereichen. Die größten Vorteile erwarten die Befragten demnach für einen reibungsloseren Straßenverkehr (83 Prozent), für die Entlastung von körperlich belastenden Tätigkeiten (81 Prozent) und für beschleunigte Verwaltungsprozesse (68 Prozent).

Es gebe aber auch große Sorgen, dass dabei Arbeitsplätze verschwinden. Über konkrete Befürchtungen wurden die Teilnehmer der Studie nicht befragt. 60 Prozent stimmten allerdings zu, dass Künstliche Intelligenz bei der Organisation des Arbeitsalltags werde helfen können. 59 Prozent glauben demnach, dass sie Weiterbildung am Arbeitsplatz erleichtern wird und 42 Prozent sehen in ihr eine Chance, sich auf sinnvollere Arbeiten zu konzentrieren.
(dpa) /


(anw)