/Massiver Schokoladenüberfall bringt die deutsche Polizei auf die Jagd

Massiver Schokoladenüberfall bringt die deutsche Polizei auf die Jagd

Die deutsche Polizei sucht nach zwei oder mehr Schokoladendieben, nachdem ein mit 44 Tonnen (48,5 US-Tonnen) gepacktes Lastwagen-Anhängers gestohlen wurde.

Die Polizei stellte den Wert des Überfalls, der Freitagabend in einem Industriepark in der südwestlichen Stadt Freiburg stattfand, auf € 400.000 ($ 496.000) fest.

Weiterlesen:

Schokolade ist gut für dich

Schokolade: Schuld und Reue

Ein Anhänger wurde am Samstag bei einem Rastplatz nahe der deutsch-französischen Grenze geborgen. Der Fahrer floh zu Fuß, aber die Schokolade wurde wiedergefunden. Der zweite Lastwagen wurde in Lahr etwa 45 km nördlich von Freiburg in der Nähe der französischen Grenze gefunden.

Auch hier entkam der Fahrer, ebenso wie der Großteil der Schokolade. Es gibt widersprüchliche Berichte darüber, ob die gesamten 22 Tonnen Schokolade des Trailers weg waren oder nur zwei Drittel davon. Wie auch immer, die Polizei sucht nach den Dieben und hat die Öffentlichkeit, insbesondere Zeugen, um Hilfe gebeten.

Dies ist das zweite Mal seit sechs Monaten In Deutschland ist ein großer Vorrat an Schokolade gestohlen worden .

bik / rt (AP, AFP)