/Massenschlägerei nach Kölner Risikospiel gegen Belgrad

Massenschlägerei nach Kölner Risikospiel gegen Belgrad

Bei einer Massenschlägerei nach dem Risikospiel zwischen dem 1. FC Köln und Roter Stern Belgrad sind vier Polizisten verletzt worden. 70 Personen seien mittlerweile festgenommen worden.