/Kein Zutritt für den US-Präsident bei Queen Elizabeth II.

Kein Zutritt für den US-Präsident bei Queen Elizabeth II.

Trifft Queen Elizabeth II. auf Donald Trump?
Bild: dpa

Ob sich dieser Trip für US-Präsident Donald Trump wirklich lohnt? Bereits im Januar hatte Großbritanniens Premierministerin Theresa May ihren amerikanischen Amtskollegen während ihres Besuchs in Washington im Namen der Queen eingeladen. Doch ein Termin für den Besuch kam zunächst nicht zustande. Zehntausende Briten hatten schon gegen den Staatsbesuch demonstriert.

Donald Trumps Besuch wurde schon mehrfach verschoben

Sie werfen May vor, sich mit der Einladung bei Trump anzubiedern. Mehr als 1,8 Millionen Briten sprachen sich zudem in einer Petition dafür aus, einen Besuch mit allen zeremoniellen Ehren herabzustufen. Aus einem geplanten Besuch im Sommer sollte ein Termin im Oktober werden. Jetzt wird in der britischen Presse über ein Treffen Anfang 2018 spekuliert. Angeblich hatten die Proteste der Briten tatsächlich Erfolg, berichtet der “Evening Standard”.

Großbritannien-Besuch von Donald Trump nach Protesten herabgestuft

Demnach soll Trumps Besuch auf einen Arbeitsbesuch herabgestuft worden sein. Damit wäre die Queen raus aus dem mutmaßlichen Touristen-Programm des umstrittenen US-Präsidenten. Denn Queen Elizabeth II. gibt sich nur bei formellen Staatsbesuchen die Ehre. Bereits im Sommer war darüber diskutiert worden, wie die Queen zu einem Trump-Besuch steht – in ihrer Ansprache im britischen Parlament erwähnte sie den umstrittenen Besuch des US-Präsidenten nicht.

Donald Trump muss auf Queen Elizabeth II. verzichten

Wie das “People”-Magazin berichtet könnte ein Trump-Besuch aus Anlass der Eröffnung der neuen US-Botschaft in London erfolgen. Auf ein Zusammentreffen mit Queen Elizabeth II. müsste der 71-Jährige auch dabei verzichten. Doch ob das Trump überhaupt interessiert? Angeblich wolle der US-Präsident die Großbritannien so lange meiden, wie ihm dort größtenteils Ablehnung entgegen schlagen könnte, berichtet “People” weiter. Das könnte wohl noch ein Stück dauern…

FOTOS: 65. Thronjubiläum der Queen Ein Blick ins private Fotoalbum der Queen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de