/Hotline-Test: Stromversorger im Aufwind

Hotline-Test: Stromversorger im Aufwind

Energieunternehmen verbessern sich spürbar

| von Peter Krajewski

An einem Sromversorger kommt man schwerlich vorbei und Anbieterwechsel kommen eher selten vor. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich als Stromkunde im Notfall oder einfach bei Fragen auf eine kompetente Hotline verlassen können.

Auf dem Weg der Besserung

Die Energieversorger zeigen in Sachen Hotline den Willen zur Veränderung zum Guten, jedenfalls der Tendenz nach. Reichte im vorigen Jahr die Spannbreite der Wertungen noch von 66,4 bis 93,6, geht es in 2017 von 70,8 bis 94,8 – die Richtung stimmt.  Wir vergeben jedenfalls mehr “sehr gut” und “gut” als zuvor. Und das Niveau ist insgesamt hoch, auch ein Anbieter im Mittelfeld wie EnBW kann mit verhältnismäßig kurzen Wartezeiten unter einer Minute punkten.

Beim Branchen-Hotlineprimus entega ist schon nach durchschnittlich 27 Sekunden jemand am Telefon. LichtBlick schafft das sogar in 14 Sekunden. Außerdem gibt es bei den Stromversorgern in der Wertungskategorie Service insgesamt keinen Ausreißer nach unten, alle erreichen mindestens eine gute Note. 

Kontinuität bei den Stromversorgern: Wie im letzten Jahr schneidet die Hotline von entega im Test am besten ab.

Beratung nach Tagesform

Wie in vielen Branchen kommt es auch bei den Hotline-Mitarbeitern der Stromversorger stark darauf an, bei wem man schließlich landet (oder vielleicht auch auf dessen Tagesform). Hier finden wir bei ein und demselben Anbieter oft krasse Differenzen in den Testkommentaren. Für LichtBlick etwa, den Zweitplatzierten der Branche finden wir, der Mitarbeiter “hatte keine Ahnung” gleich neben “Tiptop! Beste Beratung bis jetzt”. Für die Hotline-Betreiber heißt das aus unserer Sicht: Auswahl wie Schulung der Hotline-Mitarbeiter sollte noch stärker als bisher im Fokus stehen. Denn unabhängig von Branche und Anbieter trafen unserer Tester gar nicht so selten auf ratlose Berater.

Wertungen Stromversorger

Rang Anbieter Wertung

1

entega

sehr gut (94,8)

2

LichtBlick

sehr gut (94,4)

3

E WIE EINFACH

sehr gut (91,0)

4

e.on

gut (85,3)

5

enviaM

gut (84,5)

6

Süwag

gut (83,7)

7

EnBW

gut (80,8)

8

EWE

gut (78,4)

9

Yello

gut (76,1)

10

RheinEnergie

gut (75,7)

11

mainova

gut (75,3)

12

lekker

befriedigend (74,9)

13

innogy

befriedigend (72,3)

14

eprimo

befriedigend (70,8)

14

Vattenfall

befriedigend (70,8)

Lesen Sie in diesem Beitrag

CHIP-Vergleich: Der große Hotline-Test
Mobilfunkanbieter – das war schon mal besser
Festnetz- und Internetprovider überraschen mit guten Service
Hosting-Provider mit Hotline-Mängeln
Direktbanken: Eine gute Hotline ist schwer zu finden
Direktversicherer bieten erstklassige Hotlines
Online-Apotheken: Verantwortungssvolle Beratung
Reiseportale – von Top bis Flop
Online-Optiker mit beachtlicher Service-Bilanz
Stromversorger verbessern sich spürbar
Handy-Reparaturdienste mit Tempo-Hotlines
Hardware-Versandhandel – gut gestartet
TV- und Vod-Provider: Hotlines werden immer besser

Extra-Tipp: Strompreise vergleichen

Unabhängig vom Hotline-Test ist es immer gut, sich vor allem über die Kosten der Energieversorgung auf dem Laufenden zu halten. Dafür gibt es den umfassenden Anbietervergleich: Geben Sie unten Ihre Postleitzahl und die Haushaltsgröße an, und das Tool zeigt die preislich attraktivsten Energieanbieter Ihrer Region.