/heise-Angebot: “c’t Kreativ arbeiten” mit QuarkXPress-Vollversion im Handel

heise-Angebot: “c’t Kreativ arbeiten” mit QuarkXPress-Vollversion im Handel

c't Kreativ arbeiten mit XPress-Vollversion jetzt bestellbar

Heute startet der Verkauf des neuen Sonderheftes der c’t. Es widmet sich Kreativ-Themen wie Audio, Video, Foto, 3D und Layout. Neben vielen Tipps, Workshops und Praxisartikeln enthält es eine Vollversion von QuarkXPress im Wert von 800 Euro mit.

Das Sonderheft c’t Kreativ arbeiten hält einen besonderen Mehrwert bereit: Jeder Käufer kann sich eine uneingeschränkte Vollversion des professionellen Layout-Programms QuarkXPress 2015 im Wert von 800 Euro kostenlos herunterladen und es auf bis zu zwei Rechnern nutzen. Installieren lässt es sich sowohl unter Windows (7 bis 10) als auch unter macOS (10.9 bis 10.13). Im Heft finden Sie auf 14 Seiten Workshops und Tipps zum schnellen Einstieg in die Bedienung von QuarkXPress. Sie erfahren hier Schritt für Schritt, wie Sie Visitenkarten und Vereinszeitschriften gestalten und ein ePub exportieren.

Details zur Vollversion von QuarkXPress 2015

  • Professionelle Layout- und Desktop-Publishing-Software zum Gestalten unter anderem von Zeitschriften, Büchern, Broschüren, Flyern, Visitenkarten, CD-Covers, Postern und so weiter.
  • Geeignet für die professionelle Druckvorstufe, PDF/X-4- und E-Book-Export (ePub und Kindle).
  • Volle 64-Bit-Software, unterstützt auf macOS Retina-Auflösung.
  • Sie erhalten ein uneingeschränktes Nutzungsrecht (Registrierung erforderlich).
  • Systemanforderung: mind. Windows 7 SP1 (64 Bit) oder macOS 10.9 (es läuft auch unter 10.8 und 10.13, ist dafür aber nicht zertifiziert. Bei macOS High Sierra kann es in wenigen Export-Dialogen zu kosmetischen Anzeigeungenauigkeiten kommen.).
  • Voll upgrade-fähig auf die jeweils aktuelle Version bis mindestens Ende 2019.
  • Inklusive 60 Tagen kostenlosem Support.

Darüber hinaus bietet das 164-seitige c’t special viele Praxis-Artikel, Workshops und Tutorials aus den Bereichen Foto, Video, Audio, 3D und Layout. Die Redaktion zeigt zum Beispiel, wie Sie analoge Aufnahmen – seien es Dias, Fotos, Filme, Videos, Schallplatten oder Musik-Kassetten – digitalisieren und von Störungen bereinigen. Oder wie Sie mit kostenlosen 3D-Programmen Ihr Zuhause planen, Möbel hineinstellen und es virtuell begehen. Sie erfahren zudem, wie Sie einen Foto-Blog einrichten, ein eBook erzeugen, einen Song komponieren, zusätzliche Musikinstrumente einspielen, bekannte Hits selbst remixen, ein Hörspiel aufnehmen, Bilder aufbereiten, Porträtaufnahmen optimieren, Videos schneiden und von den Tricks der Profis beim Filmen lernen. Außer QuarkXpress geht es unter anderem um die Programme Photoshop, Affinity, Lightroom, Apple Fotos, GarageBand, Audacity, Premiere, Final Cut Pro, SketchUp, Sweet Home 3D und WordPress.

Das Heft enthält aktualisierte Artikel aus den Heften c’t, Mac & i und c’t Digitale Fotografie, aber auch neu geschriebene Beiträge. Es richtet sich an Anwender von Windows und/oder macOS.

c’t Kreativ arbeiten erscheint heute (9. November) im gut sortierten Zeitschriftenhandel und kostet 9,90 Euro. Wer bis zum 18.11. im Heise Shop bestellt, bekommt das gedruckte Heft versandkostenfrei zugeschickt. Sie können das Special nun auch digital in den Apps von c’t (iOS, Android, Kindle Fire) und Mac & i (iOS, Android und Kindle Fire) oder als PDF im Heise-Shop zum Preis von 8,99 Euro erwerben und erhalten ebenfalls die Vollversion von QuarkXPress 2015 als Zugabe.


c't Kreativ arbeiten bringt Workshops zu den Themen Video, Foto, Audio, 3D und Layout sowie eine Vollversion von QuarkXPress 2015.

c’t Kreativ arbeiten bringt Workshops zu den Themen Video, Foto, Audio, 3D und Layout sowie eine Vollversion von QuarkXPress 2015.

Käufer des gedruckten Heftes finden ein Karte auf Seite 2 des Magazins, Käufer der digitalen Version (in der App oder als PDF) erhalten ein E-Mail mit den nötigen Informationen zum Download. Die Aktion zum Erhalt der Vollversion ist ein Jahr ab Erscheinen des Heftes, genauer gesagt bis zum 8.11.2018 befristet. Die Vollversion selbst läuft zeitlich unbefristet.


(jes)