/Hacker klauen Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods

Hacker klauen Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods

Hacker klauen Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods


Andreas Wilkens

Ein Bild aus der Zeit, als Woods (l.) und Vonn noch ein Paar bildeten.

(Bild: dpa)

Wieder sind Fotos unbekleideter bekannter Personen im Internet gelandet, diesmal von einer Skiläuferin und von einem Golfprofi.

Unbekannte haben Nackfotos des US-Skistars Lindsey Vonn und von ihrem Ex-Freund Tiger Woods gestohlen. “Es ist ein abscheulicher und widerwärtiger Eingriff in die Privatsphäre, wenn jemand private und intime Fotos stiehlt und sie illegalerweise veröffentlicht”, teilte Vonns Sprecher am Montag (Ortszeit) dem US-Portal People.com mit.

Die Fotos sind mittlerweile auf einigen Webseiten zu sehen, wogegen die Sportlerin rechtlich vorgehen will. “Sie glaubt, dass die Personen, die die Fotos gestohlen und die Webseiten, die dieses abscheuliche Verhalten fördern, mit der vollen Härte des Gesetzes bestraft werden sollten”, sagte der Sprecher weiter.

Nackfotos auch anderer Prominenter

Die Fotos entstanden dem Bericht zufolge vor einigen Jahren, als Vonn und der Profigolfer noch ein Paar waren. Die beiden hatten sich 2015 getrennt. Nach Angaben des US-Promiportals TMZ.com hat auch Woods einen Anwalt eingeschaltet. Neben den beiden Sportlern seien auf Webseiten weitere Nacktfotos von Prominenten veröffentlicht worden.

Wie die Hacker an die Fotos gelangt sind, schreiben People.com und TMZ.com nicht. Höchstwahrscheinlich hatten sie keinen direkten Zugang zu Vonns Mobiltelefon. Wahrscheinlicher ist eine Methode, wie sie bei der “The Fappening” genannten Aktion im Herbst 2014 angewandt wurde, bei der Hunderte sehr intime Fotos von Prominenten wie der Schauspielerin Jennifer Lawrence entwendet wurden, als die Täter sich die Fotos über die Cloud beschafften. Im aktuellen Fall hatten die Hacker nur Zugriff auf Vonns Daten, nicht auf die von Woods. (mit Material der dpa) /


(anw)