/Formel 2: Eau Rouge schlägt wieder zu Heftiger Crash in der Formel 2

Formel 2: Eau Rouge schlägt wieder zu Heftiger Crash in der Formel 2

— 27.08.2017

Heftiger Crash in der Formel 2

Die Eau Rouge gilt als größte Mutkurve der Welt: Im Formel-2-Rennen am Samstag in Spa wurde wieder einmal deutlich warum: Hier gibt’s das Video.

Schwerer Unfall im Formel-2-Rennen am Sonntagvormittag in Spa! Der Japaner Nobuharo Matsushita verlor seinen ART-Renner in der Mutkurve Eau Rouge auf einem Randstein und krachte oberhalb der Senke in Raidillon auf der rechten Seite hart in die Streckenbegrenzung.

Kurz nach dem Einschlag schmiss der Honda-Junior sein Lenkrad aus dem Cockpit, konnte dann aus eigener Kraft aussteigen. Leicht humpelnd wurde er zur Untersuchung ins Medical Center gebracht. Das Rennen gewann Sergio Sette Camara aus Brasilien.

Den Crash gibt es hier im Video: