/Formel 1: Malaysia GP 2017 – Ergebnis Red Bull gibt im Regen den Ton an

Formel 1: Malaysia GP 2017 – Ergebnis Red Bull gibt im Regen den Ton an

— 29.09.2017

Red Bull gibt im Regen den Ton an

Der 15. Grand Prix des Jahres führt die Formel 1 2017 nach Sepang. Alle Ergebnisse und Zahlen vom Malaysia GP gibt es hier im Überblick.

1. Freies Training, 29.9.2017:

1. Max Verstappen (Niederlande) – Red Bull 1:48,962 Min.
2. Daniel Ricciardo (Australien) – Red Bull +0,757 Sek.
3. Fernando Alonso (Spanien) – McLaren +1,635
4. Kimi Räikkönen (Finnland) – Ferrari +1,772
5. Sebastian Vettel (Heppenheim) – Ferrari +2,047
6. Lewis Hamilton (Großbritannien) – Mercedes +2,556
7. Valtteri Bottas (Finnland) – Mercedes +3,045
8. Lance Stroll (Kanada) – Williams +3,333
9. Pierre Gasly (Frankreich) – Toro Rosso +3,418
10. Sergej Sirotkin (Russland) – Renault +4,559
11. Jolyon Palmer (Großbritannien) – Renault +4,663
12. Stoffel Vandoorne (Belgien) – McLaren +4,809
13. Esteban Ocon (Frankreich) – Force India +4,934
14. Sean Gelael (Indonesien) – Toro Rosso +5,648
15. Sergio Perez (Mexiko) – Force India +5,707
16. Charles Leclerc (Monaco) – Sauber +6,318
17. Pascal Wehrlein (Worndorf) – Sauber +6,690
18. Romain Grosjean (Frankreich) – Haas +7,249
19. Antonio Giovinazzi (Italien) – Haas +7,377
20. Felipe Massa (Brasilien) – Williams – (Keine Zeit – 4. Rd.)