/Formel 1: 10 Antworten aus Monza Warum war Ferrari so chancenlos?

Formel 1: 10 Antworten aus Monza Warum war Ferrari so chancenlos?

— 04.09.2017

Warum war Ferrari so chancenlos?

Wieso verpasste Mercedes Ferrari so einen Denkzettel? Wie lief Ricciardos Aufholjagd ab? Und warum war McLarens Auftritt peinlich? Die Antworten.

Niederlage für Ferrari und Vettel ausgerechnet beim Heimspiel in Monza – doch warum war die Scuderia so weit hinter Mercedes? Wir beantworten die wichtigsten zehn Fragen zum Rennen in Italien:

1. Warum wurde Sieger Hamilton ausgebuht?
2. Weshalb war Mercedes so dominant?
3. Warum war Ferrari so chancenlos?
4. Warum holte Ricciardo am Ende fast Vettel ein?
5. Wie kam Ricciardo überhaupt so weit vor?
6. Was war diesmal bei Pechvogel Verstappen los?
7. Wie schlugen sich die Youngster Stroll und Ocon?
8. Wer war der Bruchpilot des Wochenendes?
9. Worüber regte sich Alonso so auf?
10. Weshalb ging bei McLaren mal wieder alles schief?

In der Bildergalerie gibt es alle Antworten:

Autor: Frederik Hackbarth