/DTM: Mercedes im Fitnesscamp Einschwören auf den Endspurt

DTM: Mercedes im Fitnesscamp Einschwören auf den Endspurt

— 24.08.2017

Einschwören auf den Endspurt

Um perfekt auf den DTM-Saisonschlussspurt vorbereitet zu sein, absolviert Mercedes mit seinen Piloten ein Trainingscamp in Schladming.

Mercedes gibt noch mal Vollgas. Obwohl nur noch Lucas Auer Titelchancen hat, machen die Stuttgarter ihren Fahrerkader in Schladming noch mal fit. Neben harten Workouts stehen auch Radfahren, Kampfsport, Fußball und Beachvolleyball auf dem Programm der DTM-Stars. Robert Wickens: „Der Fitnesstest war sehr hart. Am Nachmittag hatten wir dann aber viel Spaß beim Water Rafting. Jeder von uns genießt das hier.”

Beim Trainingscamp hatten alle Piloten ihren Spaß

Klar: Mit dem Camp will Mercedes auch den Teamgeist fördern. „Es ist cool zur Mitte der Saison zum Fitnesstraining zusammen zu kommen. Zum einen trainieren wir hier viel und zum anderen stärkt es den Teamgeist“, erklärt der letzte Sternen-Sieger Maro Engel. „Die Aktivitäten hier in Schladming machen viel Spaß und es herrscht eine gute Atmosphäre in unserer Truppe.“

Muss es auch. Denn Lucas Auer kann die Unterstützung der ganzen Truppe gebrauchen. Er hat als Sechstplatzierter 29 Punkte Rückstand auf Audi-Star Mattias Ekström.