/Die meistgesuchten Gebrauchtwagen Die Top 20 Gebrauchtwagen im Check

Die meistgesuchten Gebrauchtwagen Die Top 20 Gebrauchtwagen im Check

— 23.11.2017

Die Top 20 Gebrauchtwagen im Check

Die Problemzonen von BMW 3er, Audi Q5, Ford Fiesta und Co: So schneiden die meistgesuchten Gebrauchten im TÜV-Report ab.

Die C-Klasse der Baureihe W204/S204 zählt seit Jahren zu den beliebtesten Gebrauchten. Aus zweiter Hand wird der Mercedes für viele Käufer bezahlbar.

Auf der Suche nach einem neuen Auto sehen sich die meisten Interessenten auf dem Gebrauchtwagenmarkt um. Aus gutem Grund: Hier gibt es nicht nur mehr Auto für weniger Geld. Auch der zu erwartende Wertverlust fällt bei Weitem nicht so deftig aus, wie bei einem vergleichbaren Neuwagen. Doch wie gut schlagen sich die beliebtesten Gebrauchten beim TÜV? Die Antworten darauf liefert uns der brandneue TÜV-Report 2018. In der Bildergalerie haben wir aufgelistet, welche Schwachstellen bei der HU aufgefallen sind.

Nur zwei SUVs unter den beliebtesten Gebrauchten

Für die Liste der beliebtesten Gebrauchtwagen haben wir bei unserem Kooperationspartner AutoScout24 nachgefragt, nach welchen Modellen in der Börse in den vergangenen drei Monaten am häufigsten gesucht wurde. Etwas überraschend: Unter den besonders häufig gesuchten Fahrzeugen befinden sich mit dem VW Tiguan und dem Audi Q5 nur zwei SUVs – wir hätten mit mehr Hochsitzen gerechnet. Generell scheinen viele mit dem Kauf eines Audis zu liebäugeln, denn die Marke ist mit fünf Modellen am häufigsten unter den Top 20 vertreten. Darauf folgen VW (vier Modelle), BMW (drei), Ford, Mercedes und Opel (jeweils zwei) sowie Seat und Skoda mit jeweils einem Modell.

Auf welche Schwachstellen Käufer bei diese Typen achten sollten, erfahren Sie in der Bildergalerie. Für noch mehr Infos zu diesen und über 200 weiteren Modellen empfehlen wir den TÜV-Report 2018 (ab sofort erhältlich).

AUTO BILD-Gebrauchtwagensuche