/Der schnellste Mann der Welt läuft sein schwerstes Rennen

Der schnellste Mann der Welt läuft sein schwerstes Rennen

Wenn am Samstag Abend Usain Bolt um 22.45 Uhr im Startblock steht, ist es der letzte 100-Meter-Lauf seiner Karriere. Der schnellste Mann der Welt hört auf und geht in den wohlverdienten Ruhestand.