/Cora Schumacher über Sohnemann David Ex-Mann Ralf ist diie beste Unterstützung für David

Cora Schumacher über Sohnemann David Ex-Mann Ralf ist diie beste Unterstützung für David

— 20.09.2017

Ex-Mann Ralf ist diie beste Unterstützung für David

Cora Schumacher spricht in der neuen SPORT BILD über die Motorsportkarriere ihres Sohnes David. Das sagt sie über Schumi IV.

Cora Schumacher fuhr am Wochenende selbst wieder Rennen in der GT4-EM am Nürburgring. Doch vor allem drückt sie ihrem Sohn David die Daumen beim Start seiner Motorsportkarriere. Cora Schumacher in der aktuellen SPORT BILD: „Für David freue ich mich sehr, dass er den Karrieresprung in die Formel 4 geschafft hat. Er geht dort nächstes Jahr im Team seines Vaters, „US Racing“, an den Start und wird von seinem Vater intensiv gefördert und begleitet. Eine bessere Unterstützung ist für David gar nicht denkbar als der eigene Vater mit seiner Erfahrung und seinen Kontakten. Davids Traum, eines Tages in der Formel 1 an den Start zu gehen, zeigt, dass er die Leidenschaft zum Motorsport ebenfalls im Blut hat.“

David Schumacher fährt nächstes Jahr in der Formel 4

Die lebt David Schumacher momentan in der Deutschen Kart Meisterschaft aus. In der liegt er momentan auf dem zweiten Platz, 38 Punkte hinter dem Führenden Dennis Hauger. Beim Finale in Lonato (Italien, 20.-22. Oktober) hat er noch Chancen auf den Titel. Eines Tages will er wie einst Vater Ralf und Onkel Michael in der Königsklasse fahren. „Ich will auf jeden Fall in die Formel 1 – und hoffentlich auch in einem sehr guten Team sehr weit vorn landen“, sagt der 16-Jährige zu AUTO BILD MOTORSPORT. Für dieses Ziel gibt er alles. David: „Ich schaue mir im Nachhinein im Internet die Rennen an, fahre im Simulator und mache fünfmal die Woche Sport – mit meinem Vater zusammen.”

Autoren: Michael Zeitler, Sönke Brederlow