/Bose QC35 II: Neuer ANC-Kopfhörer unterstützt Google Assistant

Bose QC35 II: Neuer ANC-Kopfhörer unterstützt Google Assistant

Der Bose QC35 gilt als Referenz unter den Kopfhörern mit Active-Noise-Cancelllation-Technik. Jetzt bringt Bose mit dem QC35 II den Nachfolger samt Google Assistant in den Handel.

Wer sich über Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC, Active Noise Cancellation) interessiert, stolpert eher früher als später über den QC35 von Bose. Der Over-Ear-Kopfhörer gilt als Referenz unter den AFC-Headphones. Jetzt gibt es einen Nachfolger, den QC35 II. Die neuen Bose-Kopfhörer kommen mit integriertem Google Assistant.

Dadurch kann man sich eingehende Nachrichten vorlesen lassen oder die Musikwiedergabe per Sprachbefehl steuern – laut Bose ist der QC35 II der erste Kopfhörer überhaupt mit Assistant-Unterstützung. Der Button für den Google Assistant wurde an der linken Ohrmuschel platziert. Bose verspricht eine Akkulaufzeit von 20 Stunden, der Preis des Bose QC35 II liegt bei 380 Euro. An der Audio-Leistung und der ANC-Technologie hat sich im Vergleich zum aktuell hundert Euro günstigeren Vorgängermodell QC35 nichts geändert.


(dahe)