/Billige Notebooks im Check

Billige Notebooks im Check


Einsteiger-Laptops: Darauf sollten Sie achten

Im Internet surfen, Dokumente tippen oder Fotos und Filme anschauen: Dafür reicht ein Billig-Notebook vollkommen aus – und die bekommen Sie schon für deutlich unter 300 Euro. Wir haben aktuelle Convertible, 2-in-1 und Laptop-Schnäppchen für Sie geprüft und zeigen Ihnen die Preis-Leistungskracher bis maximal 500 Euro. Worauf Sie bei einem günstigen Notebook generell achten sollten, erfahren Sie zudem im Video.



Wollen Sie Ihr Notebook nur im Office-Einsatz und für Webausflüge nutzen, benötigen Sie kein 500-Euro-Gerät. Mittlerweile können Sie sogar im Preissegment unter 300 Euro fündig werden. So gibt’s unter anderem das erstaunlich gute Medion Akoya E2228T Convertible. Gewisse Einschränkungen sind in dieser Preisklasse zwar unvermeidlich – etwa wenig Speicherplatz und keine spieletaugliche Performance – trotzdem bekommt man häufig ein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis.

Wir stellen Ihnen drei Highlights vor.