/AUTO BILD 38/2017 Die neue AUTO BILD

AUTO BILD 38/2017 Die neue AUTO BILD

— 21.09.2017

Die neue AUTO BILD

Was uns die IAA über die Mobilität von morgen verrät: 8-Seiten-Extra über die neue Connectivity im Auto. Dazu im neuen Heft: Welche Autos Sie jetzt für 15.000 bis 30.000 Euro kaufen sollten.

Mein Terminzettel für die IAA war so lang wie die Staus rund ums Messegelände. Stressig war’s. Ich bin ja noch “der Neue” von AUTO BILD und musste mich überall vorstellen. Aber vor allem hat mich die Messe aufgeladen. In der VW-Halle bin ich zuerst, vorbei an Bentley, Bugatti (in 13 Sekunden auf 300) und Audi, nach ganz hinten gehetzt: den I.D. Buzz in echt angucken. Reinsetzen, anfassen, erklären lassen. Bei mir löst er den “Haben wollen”-Reflex aus. Nicht nur, aber auch weil er elektrisch 600 Kilometer Reichweite verspricht. Weiter, ebenfalls am Ende einer anderen Halle, strich meine Hand über den 19fach lackierten Kia Proceed. Eine Studie, aber was für eine. Ihr Designer Peter Schreyer wollte nicht sagen, was davon Serie wird, der Lack jedenfalls (leider) nicht.

Jetzt die aktuelle Ausgabe sichern

Natürlich ist es total subjektiv: Aber mir gefielen der schicke Opel-Stand in Backstein- und Beton-Optik, ein gepanzerter Mercedes-Van für Scheichs, eine 280 SL Pagode für 298.000 Euro von Brabus Classic und der Jaguar E-Pace, weiß mit rotem Leder. Was mir nicht gefiel: dass ein Vater mit zwei Kindern trotz Voranmeldung nicht auf den Ferrari-Stand durfte. So was macht mich sauer. Bis nächste Woche!

Ihr Tom Drechsler (Chefredakteur)

Jetzt die neue AUTO BILD digital lesen

Die neue AUTO BILD 38/2017: Das sind die Themen

Titel-Thema Die Zukunft des Autos: Was wir nächstes Jahr fahren – und was 2020 und 2025 Neue Autos Volvo XC40: Erstes Date im Studio Erste Fahrt Kia Stonic: Erste Tour mit dem Mini-SUV • Opel Grandland X Kaufberatung Von 15.000 bis 30.000 Euro: Welche Autos wir jetzt kaufen würden. 15 Tipps vom kleinen Smart Fortwo Cabrio bis zum gebrauchten Audi A7 Sportback Reportage Wer blockiert Eltern-Kind-Parkplätze? Hingucker Welches Auto gewinnt die Kanzlerwahl? Serie AUTO BILD-Übersetzer: BMW – Deutsch Interview Der Designer und Stararchitekt Hadi Teherani über schöne Autos Aktuell Seat sucht einen Namen für seinen SUV • Skoda Fabia ab 2018 ohne Diesel • Aufreger: Opel Ampera-e nicht zu kaufen IAA-Spezial Connected Car: Neuheiten und Trends Zahlen-Duell Zwei Bikes unter Strom Test Opel Astra 1.6 Diesel gegen Peugeot 308 BlueHDi FAP 150 Service Hallo, Taxi! Fünf Apps im Vergleich • Geld sparen: Die besten Tipps Secondhand Mazda RX-8: Wie gut ist der Exot mit Wankelmotor? Dauertest 250. Dauertest: BMW 218i Active Tourer. Dazu die harte Wahrheit aus 31 Jahren.

  • Kein Heft mehr verpassen
  • Portofrei ins Haus
  • Geschenk Ihrer Wahl gratis
lesershop