/24h Nürburgring: Sechs-Jahres-Plan veröffentlicht Alle Termine bis 2023 fix

24h Nürburgring: Sechs-Jahres-Plan veröffentlicht Alle Termine bis 2023 fix

— 08.09.2017

Alle Termine bis 2023 fix

Die Termine für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring sind für die nächsten sechs Jahre gesichert! Bis 2023 sind die Veranstaltungen im Kalender reserviert.

Hammer-Meldung aus der Eifel: Die Termine für das legendäre 24h-Rennen auf dem Nürburgring sind für die nächsten sechs Jahre gesichert! Bis einschließlich 2023 sind die 24h-Veranstaltungen im Kalender der Traditionsrennstrecke bereits reserviert. Rennleiter Walter Hornung: “Teams, Organisatoren und Fans haben damit ein so großes Maß an Planungssicherheit wie nie zuvor.”

Durch die frühzeitige Terminierung der Rennen, können die Veranstalter eine Kollision mit dem beliebten Festival “Rock am Ring” vermeiden. Insbesondere Aufbauüberschneidungen führten in der Vergangenheit immer wieder zu einem erhöhten Organisationsaufwand. Auch in diesem Jahr fanden beide Veranstaltungen innerhalb von nur einer Woche statt. Wichtige Parkflächen konnten beim 24h-Rennen nicht genutzt werden.

Die Terminvereinbarung hat einen optionalen Charakter und wurde als Reservierung unabhängig von der Unterzeichnung weiterer Veranstaltungsverträge vereinbart. „Mit dieser Vereinbarung bringen aber natürlich alle Beteiligten den Willen zum Ausdruck, das ADAC Zurich 24h-Rennen als größtes Rundstreckenrennen der Welt auch in den kommenden Jahren mit unveränderten Rahmenbedingungen durchzuführen“, versichert Walter Hornung.

Termine ADAC Zurich 24h-Rennen 2018 – 2023 *
10. – 13. Mai 2018     (Christi Himmelfahrt)
20. – 23. Juni 2019    (Fronleichnam)
21. – 24. Mai 2020     (Christi Himmelfahrt)
03. – 06. Juni 2021    (Fronleichnam)
16. – 19. Juni 2022    (Fronleichnam)
08. – 11. Juni 2023    (Fronleichnam)

*Vorbehaltlich Vertragsabschluss


Fotos:
Patrick Funk / Picture-Alliance