EU und Berlin planen mehr Gesichtserkennung in polizeilich…

Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Roman KraftImmer mehr biometrische Daten wie Fingerabdrücke oder Fotos von Gesichtern landen in immer mehr EU-Datenbanken, unter anderem im Schengener Informationssystem oder der Visumsdatenbank VIS. Die noch voneinander abgeschotteten Datentöpfe sollen…